Mitarbeiter/-in Administration
 

In der Stiftung Scalottas leben 12 Kinder und 73 Erwachsene mit einer Behinderung.
Rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diversen Bereichen sind bestrebt, den Bewoh­nerinnen und Bewohnern einen Lebensraum zu bieten, in welchem sie sich entsprechend ihren Möglichkeiten und Bedürfnissen mit einer individuell angepassten Förderung entfalten können. er vielfältige Alltag in unserem Betrieb gestaltet sich nach den individuellen Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohner.

Gemeinsam mit zwei Kolleginnen sind Sie erste Ansprechperson für interne und externe Anspruchsgruppen. Unser Administrationsteam benötigt Sie per sofort oder nach Vereinbarung als Unterstützung

Mitarbeiter/-in Administration
40-50% (Jahresarbeitszeit)

Ihre Aufgaben

Allgemeine administrative Arbeiten

  • Betreuung der Kunden (Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige, Besucherinnen und Besucher, sowie Mitarbeitende) am Schalter
  • Annahme und Weiterleitung von eingehenden Anrufen
  • Bearbeitung der internen Post, Erstellen von Korrespondenzen
  • Bestellwesen Büro-, Lager- und Verbrauchsmaterial
  • Organisation und Durchführung der gesamten Ablage (Lieferscheine, Rechnungen, etc.)
  • Abdecken der Öffnungszeiten der Administration, inklusive Ferienablösung

Buchhaltung/Personal

  • Unterstützung bei der Bewohner- und Personaladministration
  • Bearbeiten von Kreditoren und Debitoren
  • Lohnwesen inklusive Verrechnung der Kranken-/Unfalltaggelder sowie Mutterschafts- und Erwerbsausfallentschädigungen
  • Erstellen von Arbeitszeugnissen

Sie bieten uns

  • Abgeschlossene kaufmännische Grundausbildung EFZ oder vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung
  • Weiterbildung im Bereich Personalwesen
  • Kenntnisse der Debitoren und Kreditorenbuchhaltung sowie der Lohnbuchhaltung
  • Eine dienstleistungsorientierte, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
  • Eigeninitiative sowie Durchsetzungsfähigkeit und die Fähigkeit Verantwortung zu übernehme

Wir bieten Ihnen

  • Eine herausfordernde Tätigkeit mit Raum für Selbständigkeit, Eigeninitiative und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine modere Infrastruktur sowie ein erprobtes Qualitätssystem
  • Eine gewisse zeitliche Flexibilität in der Gestaltung des Arbeitspensums
  • Geeignet für Wiedereinstieg
  • Die Möglichkeit Verantwortung für einen Teilbereich zu übernehmen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gratis Personalparkplätze
  • Restaurant

Wenn unser Leitmotiv «für mehr Lebensqualität» auch Ihrer Lebenseinstellung entspricht, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Arbeitszeugnissen und Foto bis 31. Juli 2017 an

Stiftung Scalottas, Personalbüro, Andrea Raich, 7412 Scharans oder andrea.raich@scalottas.ch